Wiener Fürstenfiguren

Gotische Meisterwerke des Stephansdoms

Unteres Belvedere, Prunkstall ab 14. Mai 2019

Der Stephansdom im Herzen Wiens birgt bedeutende mittelalterliche Werke der Steinmetzkunst. Sechs der eindrucksvollsten Skulpturen, die berühmten Fürstenfiguren der Westfassade und des Hohen Turms, werden im Prunkstall des Belvedere gezeigt.

.

 

Stadtverbindungen. Wien–Bratislava

Technisches Museum

Wie werden Städte verbunden? Diese Frage beantwortet das Technische Museum Wien anhand von zwei historischen Stadtverbindungen, deren Infrastruktur wir in großen Teilen bis heute nutzen – Otto Wagners Stadtbahn und die „Pressburger Elektrische“.

 

Café As. Das Überleben des Simon Wiesenthal
Jüdisches Museum Dorotheergasse,

29. Mai 2019 bis 12. Jan 2020

Gezeigt werden mehr als 80 detailreiche Entwürfe des Architekten Simon Wiesenthal für das "Café As", zu dessen Errichtung es nicht kam.

   TIPP: Wiener Fürstenfiguren mehr  plus
   TIPP: Stadtverbindungen. Wien–Bratislava mehr  plus
   TIPP: Café As. mehr  plus
Event-Suche
Suchen 

Rückrufservice

Video- und Audiobeiträge für Kunstinteressierte.

Herzlich willkommen bei ArtUNIQA
- dem Portal für alle Kunstinteressierten.
line
UNIQA und Kunst und Kultur gehören seit vielen Jahren zusammen. Auf diesem Portal finden alle Kunstbegeisterten interessante Berichte rund um das Thema Kunst und Kultur, Veranstaltungen, Kulturnachrichten, Adressen und vieles mehr.

UNIQA ist Österreichs führender Kunstversicherer von internationanlem Format. Mit großem Engagement stellt sich UNIQA der gesellschaftlichen Verantwortung, insbesondere im Bereich Kunst und Kultur.

Engagement  pfeil_rechts
space space




Kulturnews
line
Ausstellung space
space
Sean Scully. Eleuthera
Albertina, 07.Juni bis 08.September 2019

Sean Scully ist vor allem für seine ausdrucksstarken abstrakten Gemälde farbiger Streifen oder Rechtecke bekannt. Die Albertina präsentiert nun erstmals eine Werkserie, die Scully von einer ganz neuen Seite zeigt. In der Ausstellung werden alle Ölgemälde sowie kleinere Pastelle, Zeichnungen und Fotoarbeiten zu sehen sein.

 

 

 

weiterlesen  Pfeil Rechts grau
Ausstellung space
KHM
space
MARK ROTHKO
KHM, noch bis 30.06.2019

Mark Rothko (1903–1970) gehört zu den bedeutendsten Künstlern des zwanzigsten Jahrhunderts. Zum ersten Mal überhaupt werden nun seine Werke in Österreich gezeigt. Die
Ausstellung bietet mit über vierzig seiner Hauptwerke einen Überblick über Rothkos gesamtes Schaffen und beschäftigt sich mit Vorstellungen des Heiligen, Geistigen, Tragischen und
Zeitlosen. Kate und Christopher Rothko, die Kinder des Malers, waren von Beginn an in das Projekt eingebunden und haben sich bereit erklärt, eine Reihe bedeutender Werke aus der
Familiensammlung für die Ausstellung zu leihen.
 

weiterlesen  Pfeil Rechts grau
Ausstellung space
space
Vertigo
Op Art und eine Geschichte des Schwindels 1520–1970

mumok, 25. Mai 2019 bis 26. Oktober 2019

Unter den Kunstströmungen der 1950er- und 1960er-Jahre wurde der Op Art bislang die geringste Aufmerksamkeit zuteil. Häufig hat man sie als zu spektakulär und oberflächlich deklassiert. Zu Unrecht, denn diese Kunst schärft das Bewusstsein für die Ambivalenz der Erscheinungen und verdeutlicht die Unmöglichkeit, „die Wirklichkeit“ zu erfassen.
Mit ihren heftigen Effekten und optischen Täuschungen vermitteln sie Erfahrungen, die zu einer sensorischen Überforderung führen. Diese affizieren schließlich den gesamten Körper.
 
 

weiterlesen  Pfeil Rechts grau